Was können Sie selbst für ein strahlendes Lächeln tun?
Nutzen Sie die Vorsorgeuntersuchung zweimal pro Jahr beim Zahnarzt und denken Sie über eine professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe) mindestens zweimal im Jahr nach, evtl. im Anschluss an die Vorsorgeuntersuchung. Bei diversen Krankheiten oder erhöhtem Risiko für Karies und Parodontitis wäre viermal jährlich optimal. Zusammen mit der täglichen Zahnpflege haben Sie damit dann schon sehr viel zum Erhalt Ihrer Zähne und falls vorhanden natürlich auch Ihres Zahnersatzes getan und ein strahlendes Lächeln bleibt Ihnen dadurch lange erhalten.